Tipp der Woche - von Dr. Marc Stollreiter

In etwa einmal pro Woche erhalten Sie Einsichten & Inspirationen vom Psychologen Dr. Marc Stollreiter.

Der Ratgeber

Ab sofort können Sie Fragen an Dr. Stollreiter senden
Aus den Einsendungen werden jene Fragen ausgewählt und per “Tipp der Woche” oder Video-Clip beantwortet, die besonders aktuell, für viele Menschen interessant oder besonders bewegend sind.
(Natürlich bleiben Sie anonym.)

Werden Sie Freund der Stollreiter Academy auf FACEBOOK

Newsletter abonnieren - gleich 6 Kategorien zur Auswahl

17Jul

Coole Coolness und uncoole Coolness

Wieso steht “cool” sein so hoch im Kurs? Bedeutet “Coolness” nicht automatisch Gefühlskälte? Oder steckt doch mehr hinter dem Ideal des Coolseins? Hier ein differenzierter Blick hinter die Kulissen …

Training for LIfe
08Jul

Besser als Meditation

Was also ist letztlich besser als jede Meditation? Tun Sie, was Sie wahrhaft inspiriert! Wenn Sie beispielsweise mit einem Menschen, den Sie wirklich lieben, Sex haben – müssen Sie sich daran erinnern, achtsam zu sein, im Hier und Jetzt zu bleiben, nicht mit den Gedanken abzuschweifen?

Training for LIfe
25Jun

Frei, glücklich & sexy in Beziehungen

Dieser Tipp der Woche enthält jede Menge wertvolle Hinweise rund um Partnerschaft, Nähe und den Umgang mit Gefühlen. (Video zur ZDF-Dokumentation “Männer in Krisen”, in der Gerrit Niemeyer im Mittelpunkt steht. Er besuchte meine Seminare und schildert seine Veränderungen.)

Training for LIfe
18Jun

50% meiner Angst sind reine Liebe

Ist Angst nur etwas für Feiglinge? Welche Formen der Angst gibt es es eigentlich? Und vor allem: Was wollen Ängste und Sorgen uns sagen oder sind sie einfach nur lästig und überflüssig?

Training for LIfe
05Jun

Die 4 Stufen der Selbstentfaltung (Burnout als Chance)

Wie kommt es, wenn Menschen nicht wissen, was sie wirklich wollen geschweige denn, den Sinn ihres Lebens definieren können? Es liegt meiner Erfahrung nach am Grad der Entfaltung ihrer Persönlichkeit.

Training for LIfe
30Mai

"Bestellungen beim Universum" - Weshalb sie (nicht) funktionieren

Heute verrate ich Ihnen ein paar wenig bekannte Prinzipien rund um das Bestellen beim Universum.

Training for LIfe
20Mai

Weshalb Männer & Frauen perfekt zusammen passen

Viele Leute haben das Gefühl, dass Frauen und Männer nicht wirklich zueinander passen, dass sich die Natur wohl einen schlechten Scherz erlaubt haben muss als sie Mann und Frau in dieser Konstellation erschaffen hat. Doch bei näherer Betrachtung ergibt sich ein perfektes Spiel …

Training for LIfe
13Mai

Begreifen statt Verstehen

Die meisten Menschen haben zu praktisch allem eine Meinung – sei es zur Kindererziehung, politischer Gesinnung, sexuellen Vorlieben oder was auch immer – ohne wirklich eine Ahnung von der Materie zu haben.

Training for LIfe
25Apr

Intelligenz ersetzt Selbstdisziplin

“Wer Leistung fordert, der muss Sinn bieten” – so lautet ein wichtiges Prinzip der Mitarbeiterführung. Doch dasselbe gilt auch für das Selbstmanagement …

Training for LIfe
14Apr

Buchtipp: Act Big! Das oscarverdächtige Programm für mehr Glück und Erfolg

Das Beste von mir – mein soeben erschienenes Buch “Act Big!”. Es umfasst ein komplettes Selbstcoaching-Programm inklusive 65 Übungen!

Training for LIfe
04Apr

Selbstvertrauen stärken

Wir sind es gewohnt zu glauben, dass nur “realistische” Ziele uns dabei helfen können, unser Selbstbewusstsein zu stärken. Doch es gibt noch einen anderen, einleuchtenden und leicht gangbaren Weg, wie Sie mehr Selbstsicherheit gewinnen können – und zwar in allen Lebenslagen.

Training for LIfe
17Mrz

Stolz durch Zugehörigkeitsgefühl - wie du dich von deinen Mitmenschen inspirieren lässt.

Wie du durch Ausweitung deiner Trennungslinie und Entwicklung eines neuen Zugehörigkeitsgefühls lernst, stolz auf deine Mitmenschen zu sein und dich dadurch zu eigenem Wachstum inspirieren lässt.

Training for LIfe
13Mrz

Der Wurzel aller Süchte

Als Gesellschaft haben wir mit vielen Süchten zu kämpfen: Spielsucht, Sexsucht, Kaufsucht, Streitsucht, Drogenabhängigkeit und vieles mehr. Doch was ist der gemeinsame Nenner der diversen Süchte und wie sieht der Ausweg aus … ?

Training for LIfe
25Feb

Schluss mit dem Aufschieben - 3 zusätzliche Strategien von Mentaltrainer und Coach Dr. Marc Stollreiter gegen den inneren Schweinehund

Nachdem bereits 80 Strategien in seinem Buch “Schluss mit dem Aufschieben” behandelt werden, stellt Mentaltrainer und Coach Dr. Marc Stollreiter hier 3 zusätzliche Strategien vor, mit denen Sie durch Selbstdisziplin zunehmend das umsetzen, was Sie sich vornehmen. Durch gezielte Schulung der Willenskraft zähmen sie zunehmend Ihren inneren Schweinehund.

Training for LIfe
10Feb

Leichter Entscheidungen treffen - so gelingt's!

Viele Menschen erleben sich selbst als wankelmütig – oder sogar als entscheidungsunfähig. Doch es gibt eine Kernursache dafür, weshalb es Menschen schwer fallen kann, sich zu entscheiden. Lernen Sie eine einfache Mentaltechnik kennen, wie Sie zu Ihren Entscheidungen stehen können …

Training for LIfe
28Jan

Das ist unsere Zeit

Ein guter Bekannter von mir, Chris Werner, hat mit seiner Band Kuult einen tollen Song geschrieben, der vom Text und der Musik her, total auf meiner Linie liegt. Daher nutze ich die Gelegenheit, mir Gedanken zum Titel des Songs zu machen und in einen Tipp der Woche zu verpacken …

Training for LIfe
21Jan

Schluss mit dem Aufschieben - Verlieben Sie sich!

morgen, am 22.1.2013, erscheint das neue Buch Schluss mit dem Aufschieben , das Sie bereits bei amazon vorbestellen können. Das Buch enthält 80 Tipps, wie Sie Ordnung und zugleich Freude in Ihr Leben bringen.

Training for LIfe
08Jan

Neujahrstipp: Wie Sie lustvoll Ihre Willenskraft trainieren

Pünklich zum Erscheinen des Buchs “Schluss mit dem Aufschieben” am 22.1.2014 starte ich mit einem Videotipp für Sie.

Training for LIfe
23Dez

Weihnachts-Tipp: Dankbarkeit macht reich

Das Leben ist auch nur ein Mensch – es beschenkt gerne jene, die sich am meisten über Geschenke freuen. Alle anderen können natürlich auch zu Reichtum kommen, doch Sie müssen ihn sich ergaunern und er wird sie nicht glücklich machen …

Training for LIfe
04Dez

Die schönsten Momente sind nicht planbar

Das Glück lässt sich nicht erzwingen und nicht festhalten. Schaffen Sie optimale Bedingungen – und dann lassen Sie sich auf die “Abenteuerreise Leben” ein …

Training for LIfe
23Nov

2 Wege aus der Depression

2 Prinzipien, mit deren Hilfe Menschen sich aus Gefühlen der Niedergeschlagenheit befreien können: Es geht um Vorstellungsvermögen und Verantwortung. Mehr dazu im Video …

Training for LIfe
03Nov

Immer seltener enttäuscht werden - Wie geht das?

Für viele Menschen ist das Leben eine Aneinanderreihung von Enttäuschungen. Ihr Vertrauen wird missbraucht – “Wieder ein Partner, der mich hintergangen hat!”, “Wieder ein Geschäftspartner, der mich ausgenutzt hat!” Doch die Ursache für Enttäuschungen ist häufig Naivität.

Training for LIfe
24Okt

Weshalb schöne Frauen sich hässlich finden (und wie sie das ändern)

Dieser Tipp ist nicht nur dann für Sie lesenswert, wenn Sie eine Frau sind oder das Problem haben, besonders “schön” in den Augen der Gesellschaft zu sein. Denn ich zeige Ihnen heute wichtige Prinzipien auf, wodurch sich so manches Rätsel lösen lässt …

Training for LIfe
17Okt

Fühlen Sie sich als Gewinner

Wir sind gewohnt anzunehmen, dass unser Erfolg mit unserer Leistung steht und fällt. Doch sind Qualität, Kompetenz (oder ganz allgemein: Leistung) nicht die einzigen Faktoren, die über Ihren Erfolg im Leben bestimmen. Wie gut kann beispielsweise Herbert Grönemeyer singen? Wie steht es um seine Fähigkeit, sich geschmeidig auf der Bühne zu bewegen? Ist Jauch der denkbar beste Fernsehmoderator oder gar Angela Merkel die geeignetste Person, um die Geschicke Deutschlands zu lenken? Das Erklärungsmodell, dass die genannten Personen am meisten Ellbogenmentalität besitzen, greift ebenfalls viel zu kurz. Worauf also kommt es noch an? Das beantwortet Ihnen dieser Tipp der Woche …

Training for LIfe
08Okt

Zu sich selbst stehen – 4 Stufen der Entwicklung

Zu sich selbst zu stehen ist keine triviale Angelegenheit. Denn die meisten verstehen darunter, sich ein Selbstwertgefühl einzubilden. Doch das ist hohl und nicht krisensicher. Wie also können wir wirklich zu uns selbst stehen? Dieser Tipp der Woche zeigt die Entwicklung auf …

Training for LIfe
25Sep

Der einfachste Weg zu mehr Selbstdisziplin

Wer auf seine eigenen Ausreden hereinfällt, der schenkt auch den Ausreden anderer Menschen Glauben.

Training for LIfe
18Sep

Wie Gefühle befreien

Wie oft doktern wir an uns selbst herum, weil wir glauben, entweder nicht “das Richtige” oder aber “zu wenig” oder “zu viel” zu fühlen. Worauf kommt es wirklich an?

Training for LIfe
10Sep

Woher die größten Blockaden kommen

Meine Überzeugung ist, dass der größte Teil emotionaler Blockaden und selbst psychischer Störungen auf einer simplen Tatsache beruhen: Wir leben in einer verantwortungslosen Gesellschaft und haben deswegen selbst keine Lust, Verantwortung zu übernehmen.

Training for LIfe
03Sep

Vom Mut, sich beobachten zu lassen

Die meisten Menschen fühlen sich unwohl in ihrer Haut, wenn sie beobachtet werden oder sogar im Mittelpunkt zu stehen. Obwohl viele von uns sich innerlich wie Kinder fühlen, die man alleine in der Ecke hat sitzen lassen, ist uns die Idee gehörig suspekt, die lang ersehnte Aufmerksamkeit doch zu bekommen. Wollen Sie etwas daran ändern?

Männergruppe-thumb
17Aug

Probleme in 30 Sekunden entschärfen mit der 3-Punkte-Formel

Wenn Sie vor einem Problem stehen, dass Ihnen unüberwindlich erscheint und das eine (stille oder laute) Verzweiflung in Ihnen hervorruft, dann rufen Sie sich die folgenden 3 Punkte in Erinnerung …

Männergruppe-thumb
26Jul

Fürsorge - Eine positive Form der Angst

Sorgen gelten gemeinhin als etwas Negatives. Wie oft raten Männern Frauen dazu “Mach dir keine Sorgen, Schatz!” – aber ist dieser Ratschlag immer hilfreich? Hat derjenige Recht, der weniger Angst hat?

Männergruppe-thumb
Aktuelle Veranstaltungen