Visionskraft - Zukunft aktiv gestalten

“Das gute Beispiel ist nicht eine Möglichkeit, andere Menschen zu beeinflussen, es ist die einzige.” Albert Schweitzer

Menschen durch Geld zu motivieren, eine Arbeit zu tun, ist einfach. Doch wer sowohl andere mitreißen als auch seine eigene Selbstmotivation nachhaltig ankurbeln will, der benötigt die Kraft der Vision. In einer Zeit von “Dienst nach Vorschrift”, Couch-Potatos und Politikverdrossenheit haben echte Visionäre zunehmend größeren Handlungsspielraum und sind gleichermaßen wertvoll für Unternehmen und die Gesellschaft allgemein. Visionskraft vereint das Beste aus Motivation, Kreativität und Intuition in sich.

Das Trainingskonzept

Zielgruppe

  • Mitarbeiter aller Bereiche mit großem Gestaltungsspielraum
  • Manager in gehobener Position
  • Verkäufer

Ziele

  • Unterschiede zwischen einer echten Vision und üblichen Überlebensstrategien erkennen und erleben
  • Visionen (sowohl persönlich als auch für das Unternehmen) entwickeln, deren Zugkraft so groß ist, dass alle Alternativen an Bedeutung verlieren und Commitment zum Bedürfnis wird
  • Durch Visionskraft den Einflussbereich gezielt erweitern

Inhalte & Methoden

  • Kassensturz: Welche Visionen verfolge ich derzeit (z.T. unreflektiert) und mit welchem Ergebnis?
  • Methoden zur inneren Versenkung – ureigenes kreatives Potenzial anzapfen
  • iFIVE-System von Dr. Stollreiter
  • Zielführende Wege, um andere für die Vision zu gewinnen
  • Der Co-Evolutionsprozess von Mensch und Vision
  • Präsentationen und Feedback – Zielführende Wege, um andere für die Vision zu gewinnen
  • Nach Absprache E-Learning Unterstützung

Dauer

2,5 oder 3 Tage (Mindestens 2 Nächte, da die Visionsarbeit insbesondere während des Schlafes sich fortsetzt)

Neben dem offensichtlichen Nutzen, den die Visionskraft für Unternehmen & Mitarbeiter hat, gibt es einen mehrfachen persönlichen Nutzen – der all jenen bewusst wird, die sich wirklich ihrer Vision widmen:
Eine klare Vision …

  • bringt Konzentration/Fokussierung
  • verleiht Entscheidungs- und Tatkraft
  • gibt ihrem Besitzer ein Gefühl von Bedeutung und Sinn

Zur Illustration

Anhand des Seminars “Visionskraft” zeigt sich einmal mehr, wie nur ein ganzheitlicher Trainingsansatz, wie ihn die inTune-Methode garantiert, zielführend sein kann. Denn unabhängig davon, für welches inTune-Training Sie sich entscheiden – Sie oder Ihre Mitarbeiter/Kollegen werden immer in allen Bereichen profitieren:

  • Eine Führungskraft die zwar beseelt von einer Vision ist, aber nicht die Prinzipien eines modernen Zeit- und Selbstmanagement beherrscht, wird immer Gefahr laufen auszubrennen (Burnout). Umgekehrt reagieren Menschen, die nicht gelernt haben, gesunde Grenzen zu setzen, Prioritäten zu setzen etc., auf Visionen mit Angst. Visionen sind ihnen sozusagen “eine Nummer zu groß”. Wer aber die Kraft der Vision weise nutzt, der wächst beständig durch sie.
  • Ein Mitarbeiter, der keinen Zugang zu seiner Intuition hat, wird sich durch eine Vision nicht inspiriert fühlen.
  • Eine Führungskraft, die ihre Kraft der Vision entwickelt hat, wird automatisch für jedermann sichtbar an Charisma gewinnen. Charisma ist das Ergebnis eines Fokus, der über die persönlichen Bedürfnisse, Vorlieben etc. hinausgeht (obwohl die persönlichen Bedürfnisse in jeder guten Vision mit enthalten sind)

Suche:

Bis zu 2000 € Förderung

Sichern Sie sich jetzt noch Ihren 2.000 Euro Bildungsscheck für 2013! Ab 01.09.2013 gilt: Der 50 %-Zuschuss wird von bisher maximal 500 € auf bis zu 2.000 € pro Person angehoben!

Bildungsscheck für Coachingausbildungen

Nutzen Sie den Bildungsscheck für Ihre Coachingausbildung in CONNECTING oder systemischem Coaching. Mehr Infos